Hundert Jahre finnische Unabhängigkeit 2017

Was hat sie erlebt, was hat sie geprägt, die in die Jahre gekommene Missis Finnland? Kaum vom Bürgerkrieg erholt, noch nicht volljährig in Zeiten der Prohibition: die swingenden sündigen Zwanziger – da stürzte sie sich ins Vergnügen!
Sie machte drei Kriege mit, überlebte, räumte auf, verließ ihren Wald, machte sich stadtfein – ja, ließ sich sogar „europäisieren“. Wollte einen echten König; bekam nur einen Tangokönig. Sie liebt Miss-Wahlen, Autorasen, Skifliegen, Spiele der Eishockeykerle, Sumpffußball und andere schräge Sportarten. Und ach, sie vergötterte ihr Nokia-Handy! Sie verehrt ihre Künstler, sie hat Stil, sie hat Talent – und ist immer noch auf der Suche nach ihrer Identität. 

Vortragende: Dr. Marketta Göbel-Uotila

Beginn: Do., 23.03.2017 um 19:30 Uhr

Ort: Volkshochschule, Haus Alte Waage 15, Erdgeschoss Foyer

Eintritt frei.

Um Anmeldung bei der VHS wird gebeten.

 

Der „große Brocken“ wurde vertagt zugunsten der „Wiege Anhalts“

Ein Wandertag in bezaubernder Harzlandschaft mit interessanter Geschichtsstunde

Der bedeckte Himmel über Braunschweig hatte  keinen Einfluss auf unsere Wanderlust und am Treffpunkt in Ballenstedt erwarteten uns die DFG-Freunde aus Sachsen-Anhalt mit Sonnenschein. Im Schatten des imposanten Schlossensembles steht das Modell der Burg Anhalt, Weiterlesen

Bildervortrag: Wälder, Seen und mehr – ein sommerlicher Streifzug durch Savo und Karelien. Bildervortrag von Prof. Dr. Axel Bleckwedel

AnkündigungOstfinnlandBild

Der Bildervortrag entführt in die zauberhafte Landschaft im Osten Finnlands,
die in den Nationalparks Koli oder Patvinsuo ihre besonderen Höhepunkte hat.
Zudem führt der Streifzug in das Runendorf Parppeinvaara bei Ilomantsi, wo der
Besucher ganz unterschiedlichen Aspekten der Karelischen Kultur begegnet.
Weitere Stationen sind u.a. das Grubenmuseum Outokumpu sowie Paateri, die
Wirkungsstätte der im Jahre 2001 verstorbenen Holzbildhauerin Eva Ryynäinen.
Der Vortrag findet statt am Dienstag, dem 8. November 2016 um 19.30 Uhr.
Gemeindehaus „Zum Heiligen Leiden Christi“,
Kirchenbrink 3d, 38124 Braunschweig-Stöckheim
Alle Interessenten sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

AnkuendigungOstfinnland

Neuer Vorstand in der Bezirksgruppe Braunschweig

Ein neuer „frischer“ Vorstand sollte bei der Mitgliederversammlung der DFG Braunschweig am 10. März 2016 nach 10-jähriger Amtszeit des alten Vorstandes gewählt werden. Nun ist ein Mix  aus neu und alt dabei herausgekommen: Katrin Söhl zeichnet als neue Vorsitzende, Helga Bleckwedel und Brigitte Schöne werden sie unterstützen.

Wir freuen uns über den unkomplizierten Wahlablauf, danken Janine für das Protokoll, Otso für die Versammlungsleitung und unseren Wählern für das entgegengebrachte Vertrauen.

Brigitte Schöne für den Vorstand

Neuer Vorstand_Bild

Helga, Katrin und Brigitte

Deutsche Dölkky Bundesliga – Jetzt anmelden und mitmachen!

Do¦êlkkyLOGO16

Auf die Hölzer fertig los! Die Deutsche Dölkky Bundesliga 2016 startet im Mai in die nächste Saison. Unter www.dfg-portal.de/ddb erfahrt ihr alles über Anmeldung, Teamfindung und Spielregeln. Anmelden könnt ihr euch ab sofort. Auch Nicht-DFG-Mitglieder sind herzlich willkommen! Neben dem Wanderpokal gibt es diese Saison einen Startplatz bei der Mölkky Meisterschaft in Erlangen zu gewinnen.

DSC_9203

„Tage des letzten Schnees“

So heißt Jan Costin Wagners neuer Roman, den er im Herbst 2014 sehr erfolgreich auf der Frankfurter Buchmesse präsentierte und woraus er als Gast der DFG in der Bibliothek im Braunschweiger Schloss vorlas. Alle Romane Wagners tragen kalte, dunkle, melancholische Titel (Das Schweigen, Eismond, Nachtfahrt, Das Licht in einem dunklen Haus) und sie halten was sie versprechen. Weiterlesen