Archiv für den Monat: Juni 2008

Braunschweig International auf dem Kohlmarkt

Warum tun wir uns das an…?

So etwa mag sich wohl fast jeder Mitstreiter bei „Braunschweig International 2008“ am 07. Juni, morgens um 7:30 Uhr auf dem Kohlmarkt, gefragt haben. Die Nacht hatte keinerlei Abkühlung gebracht, die Atmosphäre auf dem Marktplatz war gespannt. Wild parkende, voll gepackte Autos, mühsames Zusammensuchen passender Teile der Buden, gleichzeitig kleine Rangeleien um die wenigen Tische und Bänke und die jedes Jahr kleiner werdende Marktfläche durch die ständig wachsende Anzahl der Tische, Stühle und Sonnenschirme der Eiscafes, erhitzten die Gemüter. Weiterlesen