Archiv für den Monat: Januar 2015

„Tage des letzten Schnees“

So heißt Jan Costin Wagners neuer Roman, den er im Herbst 2014 sehr erfolgreich auf der Frankfurter Buchmesse präsentierte und woraus er als Gast der DFG in der Bibliothek im Braunschweiger Schloss vorlas. Alle Romane Wagners tragen kalte, dunkle, melancholische Titel (Das Schweigen, Eismond, Nachtfahrt, Das Licht in einem dunklen Haus) und sie halten was sie versprechen. Weiterlesen